Es gibt einen Gedanken, der mich bei meiner Arbeit als Sportler und Trainer seit langer Zeit begleitet. Dieser Gedanke macht mir bewusst, dass egal welches Ziel ich mir stelle, es immer an durchdachter Planung, guter Vorbereitung und strukturierter Umsetzung bedarf. Diese Faktoren kann ich selbst bestimmen und beeinflussen.

Aber nicht immer läuft alles nach Plan und es müssen Wege neu definiert oder angepasst werden.

Gerade in diesen Momenten ziehe ich meine Energie und mein Selbstvertrauen aus meinem persönlichen Umfeld. Ob Familie, Freunde, Sponsoren, Partner oder Trainer – alle unterstützen mich, meinen Weg weiter gehen zu können. Dafür bin ich unglaublich dankbar!

 

Gerade in Vorbereitung auf ein Event oder ein Saisonhöhepunkt ist es wichtig, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Strukturierte und konsequente Vorbereitung sind die Schlüsselfaktoren, die uns voran bringen. Als Trainer sehe ich hier meine Kompetenz, anderen Athleten oder Unternehmen weiterhelfen zu können.

 

„Beim Sport sind wir nicht allein.“